Read e-book online Allgemeine Psychodynamische Behandlungs- und PDF

By Rainer Krause

ISBN-10: 3170198882

ISBN-13: 9783170198883

In der vollstandig uberarbeiteten Neuauflage werden die beiden Bande der Erstauflage zu einem Gesamtwerk zusammengefasst. Im ersten Teil werden die Grundlagen unter Berucksichtigung der diagnostischen Klassifikationssysteme OPD und DSM behandelt. Neue Erkenntnisse der Saarbrucker und Innsbrucker Forschungsgruppe zur therapeutischen Beziehung werden in einem Prozessmodell formalisiert, in dem das nonverbale, vor allem affektive Verhalten der beiden Protagonisten als foundation der sprachlichen Interventionen genau erlautert wird. Dieses Modell hat sich theoretisch und klinisch bewahrt und kann fur die Supervision und auch fur die Grundausbildung in allen Psychotherapieformen angewendet werden. Der Autor, jahrelang als wissenschaftlicher Sachverstandiger "Psychotherapie" des Bundesausschusses fur die Bewertung von Heilverfahren tatig, diskutiert detailliert die Schnittstellenprobleme zwischen der Behandlungspraxis und deren Implementierung in unserem Versorgungssystem.

Show description

Read or Download Allgemeine Psychodynamische Behandlungs- und Krankheitslehre: Grundlagen und Modelle PDF

Best german_16 books

Read e-book online Strom und wärme für mein haus : neubau und modernisierung PDF

Zukunftssicher investieren: Biomasse, Wärmepumpe, Blockheizkraftwerke, Solarthermie, Photovoltaik, gasoline oder Öl? Wer heute neu bauen oder modernisieren will, hat zahlreiche Systeme zur Auswahl, die Wärme und elektrischen Strom fürs eigene Haus produzieren sollen. Der Ratgeber informiert über Anschaffungskosten, Fördermittel und die Wirtschaftlichkeit im Betrieb.

New PDF release: Grundlagen der Technischen Thermodynamik: Lehrbuch für

Dieses Lehrbuch stellt ausführlich und intestine strukturiert die wesentlichen wissenschaftlichen Grundlagen der Thermodynamik für eine praxisorientierte Lehre dar. Es vermittelt analytisch zuverlässiges Wissen mit Blick auf eine ingenieurtechnische Anwendung und liefert den Schlüssel zum schnellen Verständnis der Kraft- und Arbeitsmaschinen.

New PDF release: Transnationale persönliche Beziehungen in der Migration:

Eveline Reisenauer untersucht die Herausbildung von transnationalen persönlichen Beziehungen im Zuge von Migrationsprozessen. Anhand von qualitativen Interviews mit türkischen Migrantinnen und Migranten in Deutschland zeichnet sie nach, wie sich Sozialbeziehungen unter Bedingungen geografischer Distanz und über nationalstaatliche Grenzen hinweg gestalten.

New PDF release: Mediatisierung und Mediensozialisation: Prozesse - Räume -

Mediatisierung und Mediensozialisation werden in diesem Band als komplementäre Forschungsfelder in den conversation gesetzt. Das Konzept Mediatisierung benötigt für die Erklärung langfristiger Konsequenzen Sozialisationsvorstellungen. Umgekehrt reagiert Mediensozialisation als Forschungsfeld von Anbeginn seines Bestehens auf Mediatisierungsprozesse.

Extra resources for Allgemeine Psychodynamische Behandlungs- und Krankheitslehre: Grundlagen und Modelle

Sample text

Posttraumatische Belastungs-Reaktion (Wochen–Monate) 5. Persönlichkeitsstörung 1. Trauma 2. Akute BelastungsReaktion (Stunden) 6. Psychosen Ausheilung Abb. 2: Mögliche Entwicklungspfade zwischen den Krankheitseinheiten rung und Wahrnehmung von Realität zu tun haben (Frosch, 1983). Diese Störungen wurden im Gegensatz zu den Übertragungsneurosen als „narzisstisch“ bezeichnet. „Narzisstisch“ deshalb, weil ein Teil der pathologischen Regulation durch einen Rückzug aus der Bindung an die Objektwelt beschrieben werden kann (Mentzos, 1992).

4. Wie wird ein Konflikt unbewusst und welche Folgen hat das für die Zustandsbilder? 5. Haben alle Persönlichkeitsstörungen eine traumatische Lebensgeschichte? 2 Begriffliche Klärungen Im Unterschied zu anderen Krankheitsmodellen ist das psychoanalytische ein dynamisches Regulierungsmodell, in dessen Rahmen das scheinbar statische Verhalten bzw. die überdauernden Symptome und Eigenschaften als Folge eines fortlaufenden Optimierungsprozesses zwischen verschiedenen Führungsgrößen in der Zeit verstanden wird.

Die differentielle Neurosenlehre beschäftigt sich mit der Beschreibung und der Ätiopathogenese einzelner Störungsbilder. Sie werden wir nur streifen können. Seit der 1. , 2007; Revenstorff, 2008; Krause, 2009 b). Da der Entstehungsort der psychoanalytischen Krankheitslehre – und wie ich meine, aller wichtigen Vorstellungen psychischer Erkrankungen – die Behandlungssituation ist, kommt dieser Annäherung große Bedeutung für die allgemeine Krankheitslehre zu. Deshalb werden wir auf diese Bestrebungen in den nächsten Kapiteln näher eingehen.

Download PDF sample

Allgemeine Psychodynamische Behandlungs- und Krankheitslehre: Grundlagen und Modelle by Rainer Krause


by Ronald
4.1

Rated 4.44 of 5 – based on 5 votes